• 1
  • 2

Traumhafter Hinrundenabschluss: Die G1 siegt 13:2 gegen Hammer SV

Traumhafter Hinrundenabschluss: Die G1 siegt 13:2 gegen Hammer SV

 

(HS) Was würden wir Fußballeltern nur ohne den regelmäßigen, frühen Ausflug zum Sportplatz machen. 9:20 Uhr Treffen am Sportplatz, Temperaturen knapp über 0 Grad: dennoch betraten die Kinder und Ihre Eltern wie gewohnt gut gelaunt den heimischen Sportplatz am Mühlbach. Der Förderverein versorgte die Zuschauer mit warmem Kaffee und frischen Waffeln.

Weiterlesen

D1 gewinnt verdient 1:3 in Bockum-Hövel

(BL) Obwohl die Jungs vom Mühlbach einige Ausfälle zu beklagen hatten, spielten sie sofort mutig und zielstrebig nach vorne. So dauerte es auch nur wenige Minuten, bis Ersin die erste dicke Chance auf dem Fuß hatte, doch der Schlussmann hielt die Null fest. Bis zur 15. Minute: da war es das schnelle Kombinationsspiel von Finn und Jan. Letzterer bediente dann Hasse, der nach dieser schönen Vorbereitung eiskalt zum 0:1 einschoss.
 

Die F1 beschert sich im letzten Spiel des Jahres mit einem tollen 4:1-Sieg gegen Cappenberg

(JP) Überragend gewinnt die F1 der JSG Hellweg Unna 2017 mit 4:1 gegen den GSC Cappenberg.
 
Keine 60 Sekunden waren gespielt, da führte man schon 1:0, nachdem Julius den Ball am gegnerischen Tor eroberte und einnetzte. Danach erspielte sich unsere JSG viele Chancen, von denen Bennet eine nutzen konnte, um auf 2:0 zu erhöhen.
 

G1: Klarer Sieg gegen SuS Rünthe

 

(HS) Die G-Jugend von Rünthe hat sich nachträglich und neu formiert zum Ligabetrieb angemeldet und wurde direkt der Gruppe 1 zugeordnet. Deren Mannschaft, mit vier-, fünf- und sechsjährigen Kids, wirkte wie unsere Jungs in ihrem ersten Jahr der Teilnahme am Ligabetrieb.
Rünthe hat sich heute wacker geschlagen, hatte aber gegen unsere immer besser eingespielte Mannschaft keine Chance.
 

Neue Trainingsanzüge für die G1 und G2

Trainingsanzüge G1 und G2 JSG Hellweg Unna 2017
 
 
Herzlichen Dank von der JSG Unna Hellweg 2017, den Eltern und Kids an den Sponsor Randstad (Niederlassung Unna: Ahmad!)
 
Ein Mannschaftsfoto folgt!