• 1
  • 2

10:9-Sieg nach Elfmeterschiessen

Unsere "Erste" konnte nur mit Mühe ein peinliches Ausscheiden in der 1.Kreispokalrunde beim Tus Hemmerde vermeiden. 0:0 hieß es nach 120 Minuten. Hemmerde kämpfte mit Herzblut erfolgreich gegen unsere "Erste", die zwar das Spiel dominierte , aber selten torgefährlich war.

Selbst im Elfmeterschiessen schien es keine Entscheidung zu geben. Erst der 22.Elfmeter brachte die Entscheidung für unsere Truppe. Ein hartes Stück Arbeit nach dem gestrigen Turniersieg!

Weiterlesen

Weiterer Test gegen BSV Menden

Bereits heute Abend testet unsere "Erste" gegen den Landesligisten aus dem Sauerland. Gecoacht wird sie dabei durch Maik PORTHMANN, der den verhinderten Co-Trainer Daniel FRIEG vertritt. Kapitän Jan PFEFFER ist nach seiner leichten Besser am Knöchel wieder einsatzklar. Hakan SEZER hat sich derweil in den Urlaub verabschiedet.

Am Sonntag muss unsere "Erste" in der 2.Kreispokalrunde beim TUS Wiescherhöfen antreten.

SSV gewinnt 3:2 gegen BSV Menden

Gegen den sauerländischen Landesligisten zeigte unsere "Erste" am Abend ein gutes Spiel.Menden ging dabei zweimal in Führung , Nils HOPPE konnte aber jeweils den Ausgleich erzielen. Sehenswert dann der Siegtreffer:  Semih AKTAS's scharfe Herreingabe verwertete Mustafa AKDENIZ gekonnt zum 3:2!

Leider verletzten sich bei diesem Test Rene STIEPERMANN (Knie) und Dominique BOEVEN ( Archillessehne ) schwer. Eine jeweilige Diagnose steht noch aus.

Saisonauftakt in Günnigfeld

Ausgerechnet in Günnigfeld startet unsere "Erste" am Sonntag in die neue Saison! Dort sicherte sie sich in der abgelaufenen Saison nach einem harten Fight ( 1:0 Sieg ) die entscheidenden Punkte für den Klassenerhalt.

Doch das ist Geschichte. In der neuen Saison sind die Erwartungen beim SSV ganz andere. Nach einer intensiven Vorbereitung und einer ordentlichen Anzahl von Vorbereitungsspielen ist die Truppe heiss auf den Saisonstart.

Weiterlesen